Übersicht der Tanzstile

lerne Bachata in Köln - mit Natalia Pacheco aus Costa Rica
Bachata entstand wie Cumbia und Salsa aus mehreren Einflüssen lateinamerikanischer Musik. Die entstandene Mischung aus Gitarrenklängen, Bongos und verschiedener anderer Instrumente und erfreut sich in der Karibik seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit. Denn seit den 1990 Jahren wird die Musik auch im Radio gespielt, zuvor wurde die Musik wie schon Cumbia nur in schwierigen sozialen Verhältnissen gehört und getanzt.
lerne Bolero in Köln mit Natalia Pacheco Morales
Bolero ist ein langsamer, und sehr romantischer Tanz. Verschiedene Stile des Bolero entwickelten sich unabhängig voneinander Ende des 18. Jahrhunderts und im 19. Jahrhundert in Spanien und Kuba. Von dort verbreiteten sich weitere Varianten in ganz Lateinamerika. Die häufig lyrischen Texte des Boleros erzählen von den Sorgen und Freuden der einfachen Leute.
Was ist Cumbia - lerne Cumbia in Köln mit Natalia Pacheco Morales
Cumbia ist ein traditioneller Tanz aus Kolumbien. Er wurde nach Costa Rica von kolumbianischen Einwanderern gebracht und hat sich dort mit dem Swing der Einwanderer aus den USA vermischt. Mit der Zeit ist aus dieser Verbindung der Swing Criollo Costariicense (kreolisch und costaricanisch geprägter Swing), der eine Mischung der schönsten Schritte und Figuren aus dem kolumbianischen Cumbia und Swing aus den Vereinigten Staaten darstellt.
Was ist Merengue? lerne Merengue in Köln mit Natalia Pacheco Morales
Der fröhliche, schnelle Tanz wird häufig eng getanzt. Drehungen und Verschränkungen von Hand- und Körperpositionen werden relativ langsam ausgeführt, was dem Tanz eine erotische Komponente verleihen kann. Es lassen sich teilweise Salsa-Figuren in den Tanz einarbeiten, es gibt jedoch vielfältige eigene Figuren des Merengue.
Was ist Reggaeton - lerne Reggaeton in Köln mit Natalia Pacheco Morales
Reggaeton ist ein schneller & fröhlicher Tanz aus Lateinamerika. Der Tanz wird auf vielen Parties und Tanzveranstaltungen zusammen mit anderen Stilen wie Salsa, Merengue, Cumbia, Bachata und Bolero getanzt.
Rueda de Casino
Die Rueda ist in der Regel Salsa als Gruppentanz. Die Tanzpaare bilden einen Kreis - daher rührt auch der Name der Tanzform: das Rad.
Was ist Salsa - Erkärung des Tanzstiles - lerne Salsa mit Natalia Pacheco in Köln
Salsa ist mehr als ein Begriff, der die Geschichten, Kultur und Rhythmen von verschiedenen Völkern und Epochen zusammen fast. Salsa stammt aus einer Mischung von afroamerikanischen und europäischen Tänzen.
Was ist Zumba? lerne Zumba in Köln - mit Natalia Pacheco aus Costa Rica
Zumba verbindet Tanz und Fitness, ohne dass die Teilnehmer Tänzer seien müssen. Die Kombination von effektiven Fitnessbewegungen und der mitreißenden lateinamerikanischen Musik machen Zumba mehr zu einer Spaßveranstaltung als zu einem Workout. Der Trainingseffekt ist jedoch deutlich spürbar. So ist der Slogan von Zumba auch in etwa zu übersetzen mit "Vergiß das Workout, mach mit bei der Party!" - und das stimmt!
ZumbAtomic, das coole Tanz Fitness Workout für Kinder von 4 - 12 Jähren vereint Hip-Hop, Salsa, Reggae und viele weitere Tanzrichtungen zu einer energie- und fungeladenen Mischung!

Aktuelle Corona Situation


Liebe LatinSalsa-Kursteilnehmer/innen,

wir sagen Danke für eure Geduld. Wir hoffen, dass es allen gut geht und wir diese Zeit gemeinsam gut überstehen.

Wir folgen den Vorgaben der Stadt Köln und schließen die Kurse bis zum 18.04.2020.

Wir bedauern diese Umstände, sind jedoch der Überzeugung, dass dies die richtige Entscheidung ist, da die Gesundheit immer vorgeht. Wir verweisen bei weiteren Fragen auf die Webseite der Stadt Köln, wo alle Vorgaben bezüglich des Umgangs mit dem Virus klar definiert werden:

https://www.stadt-koeln.de/politik-und-verwaltung/presse/corona-virus-neue-regelungen-fuer-veranstaltungen

Liebe Grüße, das LatinSalsa Team